01_0V2A7261

Der Informationskreis ist:

  • ein Zusammenschluss mittlerer und großer Unternehmen des Wirtschaftsraumes Traun und Alz aus unterschiedlichen Bereichen zur Intensivierung der Öffentlichkeitsarbeit auf regionaler Ebene
  • Gesprächspartner zu Fragen der Wirtschafts-, Gesellschafts- und Tarifpolitik für verschiedene gesellschaftliche Gruppen der Region
  • politisch unabhängig und nur seinen selbstgewählten Aufgaben verpflichtet
  • einer von mehreren Informationskreisen der Wirtschaft in Bayern. Er besteht seit 1976

Der Informationskreis hat sich offene Kommunikation zum Ziel gesetzt und will dabei:

  • das Verständnis für gemeinsame Belange fördern und festigen
  • zur objektiven Meinungsbildung beitragen
  • Fragen und Belange der Wirtschaft ansprechen sowie darüber informieren
  • Einblicke in gesamtwirtschaftliche und gesellschaftspolitische Zusammenhänge geben und daraus Konsequenzen ziehen

Der Informationskreis sucht aktiv den Dialog mit allen gesellschaftlichen Gruppierungen und Institutionen.

Das Arbeitsprogramm sieht interne, betriebliche und öffentliche Veranstaltungen vor:

  • Mitgliederversammlung
  • Veranstaltungen der IDW – Arbeitskreise Kirche, öffentliche Sicherheit, Schule und Wirtschaft
  • Öffentliche Groß- und Dialogveranstaltungen
  • Mitwirken an öffentlichen Fremdveranstaltungen
  • Erfahrungsaustausch im Rahmen der Informationszentrale der Bayerischen Wirtschaft

Kommunikation ist die Voraussetzung für Verständnis und Vertrauen.